Noch ein GPX-Viewer!

Wie es zu dieser Seite kam?

Einerseits habe ich mich letztens von Herzen bei einem RTF verfahren… es reicht ja schon, ein Schild zu übersehen. Da wäre es sehr schön gewesen, auf der Rückseite des Stempelzettels eine Karte zu haben. Andererseits habe ich gerade die Beschreibung für einen permanente gemacht. Dabei habe ich gemerkt, dass es gar nicht so einfach ist, aus einem Track eine brauchbare Fahrradkarte zu generieren. Die gpx-Viewer, die ich gefunden habe, sahen vielleicht am Bildschirm sehr schön bunt aus, aber ausgedruckt waren sie sehr schwer zu lesen.

Ich wollte einen gpx-Drucker – eine Seite, die den Track nicht nur gut anzeigt, sondern einen brauchbare Fahrradkarte erzeugt.

Was erwarte ich von einer Karte beim Fahrradfahren?

Wenn ich nicht mehr weiter weiß, muss ich auf der Karte den Ort wiederfinden, in dem ich gerade bin – und erkennen, ob und wie weit ich vom Track entfernt bin. Und das möglichst ohne Lesebrille.

Noch ein GPX-Viewer!

Unser GPX-Viewer zeichnet deinen Track in eine Karte, die auf OSM – Open Street Map – basiert. Von den vielen Informationen, die in der Karte enthalten sind, werden nur Straßen, Bahntrassen und Orte, sowie Wasserflächen übernommen. Meist ergibt das dann eine Karte, die sich auch noch gut lesen läßt, wenn sie auf DIN A4 ausgedruckt ist.

Was musst du tun?

Du lädst den Track, den du drucken willst, auf deinem PC. Dann gehst du auf diese Seite, wählst in aus und startest die Kartenerzeugung.

Und dann?

  • Wenn die Karte fertig ist, findest du unter der Karte 2 neue Knöpfe:
  • Drucken:
    Damit schickst du die Karte auf einen DinA4-Drucker
  • Download:
    Damit lädst du die Karte auf deinen PC – je nachdem, wie dein PC eingestellt ist, Diese Karte kannst du als Bild in deine Dokumente einbetten.

Was hast du davon?

  • Als einzelner:
    Du hast eine simple Karte, an der du dich orientieren kannst. Egal ob du keine Navi benutzt, oder als Sicherheit für den Fall, dass der Akku vom Navi nicht durchhält.
  • Als Veranstalter:
    Deine Teilnehmer werden es dir danken, wenn du ihnen eine lesbare Karte der Strecke mitgibst!

Vielen Dank

  • an meine Tochter,
    die die Hauptarbeit, die Erzeugung des Bildes von Track und Karte implementiert hat
  • alle Open-Street-Map Zuarbeitern,
    denen wir eine frei, akutelle und detaillierte Karte zu verdanken haben.